Impuls #6 fand am Donnerstag, dem 24. Mai 2018, um 19:00 Uhr im Wäschehaus Langerfeldt statt

Mobile first

Fast acht Jahre ist es her! 2010 spricht Eric Schmidt, zum damaligen Zeitpunkt CEO von Google, auf dem "Mobile World Congress" in Barcelona davon, wie die Internetnutzung zukünftig aussehen wird: Mobile first!

 

Wie uns seitdem das Smart Phone, die dafür notwendige Netzabdeckung, aber vor allem seine Nutzung beeinflusst hat, weiß jeder von uns nur zu gut. Doch was wird die Zukunft bringen?

 

Wir warfen beim Impuls#6 einen Blick auf Vor- und Nachteile des Smart Phones für den lokalen Handel.


Impuls von Ute Jähnel-Seyferth

Preisvergleich und Beratungsklau – mobile User und unser Geschäft

Der Internettrend wird nicht verschwinden. Das bedeutet, es führt kein Weg daran vorbei, sich mit der mobilen neuen Welt zu beschäftigen. Jeder muss einen Weg für sich und sein Geschäft finden, um die Vorteile zu nutzen. Und wie immer gilt: Patentrezepte gibt es nicht. Jeder Unternehmer braucht seinen individuellen Weg im Gewirr des globalen Netzes.

Impuls von Manuel Geiger, Einkaufshelden

Einkaufshelden als Impulsgeber für ein intaktes, städtisches Ökosystem

Eine Stadt ist aufgrund seines Gesamtznutzens ein gesellschaftlich anerkannter Mittelpunkt des Lebens. Einkaufshelden befähigt mit einem innovativen Konzept den stationären Einzelhandel an den sich vollziehenden Veränderung zu partizipieren, die Zukunftsfähigkeit zu gewährleisten und trägt somit dazu bei, die Städte als unseren gesellschaftlichen Mittelpunkt zu sichern.



Wir danken unserem Gastgeber

Ein Vierteljahrhundert ATP Challenger in Braunschweig. Die Sparkassen OPEN feiern in diesem Jahr vom 05. – 14. Juli ein Jubiläum. 25 Jahre grandiose Tennismatches, fantastische Konzerte, Bier und Champagner, Bratwurst und andere kulinarische Genüsse – und natürlich Jahr für Jahr Tausende von begeisterten Zuschauern an den Tennisplätzen, vor der Bühne und im gastronomischen Bereich. Das muss gefeiert werden – schließlich wurden die Sparkassen OPEN gerade zum fünften Mal als bestes Challenger der Welt ausgezeichnet. Und feiern wollen die Veranstalter von der ausrichtenden Brunswiek Marketing GmbH. Unter anderem mit einer fünfwöchigen Ausstellung im leerstehenden Langerfeldt-Haus in Braunschweig. „Für uns ist dieses Jubiläum ein Anlass, nicht nur ein Turnier mit Rahmenprogramm auf höchstem Niveau zu organisieren, sondern auch eine umfassende Rückschau ins Leben zu rufen“, erklärt Turnierchef Harald Tenzer von der Brunswiek Marketing GmbH.


Der Impulse-Newsletter wartet auf Sie!

Bleiben Sie auf dem Laufenden rund um "Impulse", dem neuen Veranstaltungsformat von AAI und Marketing-Club Braunschweig, und melden Sie sich jetzt hier für den E-Mail-Newsletter an!

 

Und versprochen: Wenn Sie den Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie sich jederzeit wieder ganz bequem am Ende jeden Newsletters abmelden.



Die bisherigen Impulse

Waren Sie bei den letzten Impulsen dabei und möchten die Abende noch einmal Revue passieren lassen? Oder waren Sie leider verhindert und möchten jetzt die verpassten Impulse nachvollziehen? 

 

Werfen Sie hier noch einmal einen Blick auf die letzten Impulse, ihre Vortragenden und laden Sie sich die Präsentationen herunter. Viel Spaß beim Lesen!


Die Organisatoren

Wir sagen ja zu Braunschweig

Der Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig, kurz AAI, ist eine rund 200 Mitglieder starke Vereinigung aus Braunschweiger Unternehmen und Kaufleuten. Zur Stärkung der Innenstadt, dem Herzen Braunschweigs, hat er sich bereits 1985 zusammengeschlossen. Mit ehrenamtlichem Engagement vertritt und fördert er die wirtschaftlichen Interessen von Handel und Gewerbe in Partnerschaft mit der Stadt, dem Stadtmarketing, der IHK, dem Einzelhandelsverband und anderen. Der AAI setzt sich ein für Aufenthaltsqualität, Vielfalt, Erlebnis, Service und Emotionen und ubernimmt dabei auch soziale Verantwortung für eine starke Löwenstadt.

Wir sind die Marketing-Community

Der Marketing-Club Braunschweig ist als Berufsverband Treffpunkt der Marketing-Verantwortlichen in der Wirtschaftsregion Braunschweig. Er besteht seit 1985, hat heute über 200 Mitglieder und ist einer von über 60 Clubs im Deutschen Marketing-Verband, in dem mehr als 14.000 Unternehmer, Führungskräfte, Berater und Hochschullehrer organisiert sind. Hinzu kommen Studenten, Nachwuchskräfte sowie Firmen und Seniorenmitglieder. Die jährlich über 40 Veranstaltungen (Fachgespräche, Vorträge oder Diskussionen, aber auch gesellige Treffen) dienen dem wachsenden Bedarf nach Informations- und Erfahrungsaustausch.


Pssst... weitersagen!

Verpassen Sie nichts und melden Sie sich jetzt hier für unseren E-Mail-Newsletter an!

Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e.V. (AAI)

Schuhstraße 24
38100 Braunschweig

Telefon: 0531 470 20 56
E-Mail: info@aai-bs.de

Marketing-Club Braunschweig e.V.

Friedrich-Wilhelm-Platz 3a
38100 Braunschweig
Telefon: 0531 12 92 62 4-0
E-Mail: info@marketingclub-bs.de